1. Home
  2. Dokumente
  3. myteam App
  4. FAQ

FAQ

Warum sehe ich bei mir und manchen anderen Mitgliedern Bilder (z.B. Roboter)?

Wie kann ich Euch erreichen? Wohin schicke ich meine Ideen, Anregungen oder Fehlermeldungen?

Wieso ist mein Benutzerkonto gesperrt, ich habe keine E-Mail mit Verifikations-Link erhalten?

Warum ist die myteam App werbe- und kostenfrei?

Wie werden meine Daten gespeichert?

Warum sehe ich bei mir und manchen anderen Mitgliedern Bilder (z.B. Roboter)?

Wir benutzen den Gravatar-Dienst, um für jeden Benutzer/Mitglied ein Bild zur Verfügung zu haben. Wenn Du da bereits Informationen hinterlegt hast, taucht automatisch das für Dich richtige Bild auf. Wer den Dienst nicht benutzt, bekommt automatisch ein Zufallsbild zugewiesen. Du kannst natürlich jederzeit ein eigenes Bild hochladen. Bei der Benutzung des Dienstes werden keine persönlichen Daten übermittelt. Der Dienst kann auch keinerlei Cookies setzen oder Dein Verhalten überwachen.

Wie kann ich Euch erreichen? Wohin schicke ich meine Ideen, Anregungen oder Fehlermeldungen?

Du kannst uns jederzeit über verschiedene Kanäle kontaktieren. Du findest uns auf den bekannten Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram und Twitter oder einfach ganz klassisch per E-Mail unter support@myteam-app.de.

Gerade für Fehlermeldungen bietet sich E-Mail an. Da kannst Du ohne Probleme Bildschirmfotos oder weitere Informationen anhängen.

Als weitere Möglichkeit bietet sich auch das Kontaktformular auf unserer Webseite, wenn Du gerade nichts anderes zur Hand hast.

Wieso ist mein Benutzerkonto gesperrt, ich habe keine E-Mail mit Verifikations-Link erhalten?

Gelegentlich kann es vorkommen, dass E-Mails nicht zugestellt werden. Das kann viele Gründe haben. Wir sind auch schon auf Spam-Listen gelandet, weil man uns versehentlich falsch klassifiziert hat. Ebenso kann Dein E-Mail-Dienst oder -Programm die E-Mail als Spam deklarieren und löschen oder in einen Spam-Ordner verschieben.

Sollte Dein Benutzerkonto deswegen gesperrt werden (passiert automatisch nach 7 Tage ohne Bestätigung), dann wird im Normalfall sofort erneut eine E-Mail verschickt, wenn Du Dich versuchst anzumelden. Sollte dennoch keine E-Mail bei Dir ankommen, kann Dein Trainer auch nochmal prüfen, ob Du bei der Anmeldung evtl. eine andere E-Mail-Adresse verwendet hast als gedacht oder vielleicht ein Vertipper vorliegt.

Hilft das alles nichts, melde Dich einfach kurz bei uns. Entweder schickst Du uns eine E-Mail an support@myteam-app.de oder eine Nachricht per Facebook, dann schalten wir Dein Konto schnellstmöglich wieder frei.

Warum ist die myteam App werbe- und kostenfrei?

Aktuell wird die myteam App von der Firma TEQneers als gemeinnütziger Beitrag bereitgestellt. Die Entwicklungs- und Betriebskosten trägt die TEQneers für uns alle. Viele Mitarbeiter sind bereits im Ehrenamt tätig und sehe mit myteam eine  weitere Möglichkeit der Gemeinschaft etwas gutes zu tun.

Ob bei weiterem Wachstum TEQneers langfristig in der Lage sein wird, die Finanzierung bereitzustellen ist nicht sichergestellt, aber wir arbeiten daran, dass es für Euch werbe- und kostenfrei bleiben wird.

Wie werden meine Daten gespeichert?

Deine Daten werden ausschließlich auf Servern der Firma TEQneers gespeichert. Alle Server befinden sich in Deutschland. TEQneers betreibt myteam in einem DIN ISO/IEC 27001 zertifizierten Rechenzentrum. Deine Daten sind nur innerhalb Deines Teams sichtbar. Personenbezogene Daten der Teammitglieder, wie optional eingegebene Telefonnummern und Geburtstag, sowie die E-Mail-Adresse die bei Deiner Anmeldung verwendet wird, werden nur den Teamverwaltern angezeigt. Dein Passwort wird niemals im Klartext gespeichert. Es werden ausschließlich Prüfsummen gespeichert, um Deine Passworteingabe zu validieren.

E-Mail-Adressen werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich verwendet, um Dich bzgl. der myteam App anzuschreiben, wenn Du Dein Passwort zurücksetzt, wichtige Arbeiten am System getätigt werden müssen, die Dich als Trainer beeinflussen könnten oder auch Dinge, die Deine dringende Aufmerksam benötigen. Wir werden Dich keinesfalls aus Werbezwecken anschreiben. Ebenso werden die E-Mail-Adressen dem jeweiligen Trainer (oder auch Mannschaftsverwalter) angezeigt, damit der Trainer Dich bzgl. Mannschaftsbelangen kontaktieren kann.

Wieso möchte die myteam App meine Daten mit myteam-app.com teilen?

myteam ist ein zentral verwalteter Dienst. Damit alle Mannschaftsmitglieder gemeinsam im Team arbeiten können, müssen alle Mitglieder Zugriff auf die Daten haben und können diese nicht lokal auf ihren Smartphones speichern.

Damit ein Benutzer Zugriff auf diese Daten erhält, muss er sich am myteam Dienst anmelden/einloggen. Dies geschieht über ein sicheres und standardisiertes OAuth 2.0 Verfahren. Solltest Du ein iPhone verwenden, wirst Du ab iOS Version 11.0 vom Betriebssystem zusätzlich gefragt, ob Du der myteam App erlauben möchtest Deine Daten mit myteam-app.com zu teilen. Solltest Du das nicht erlauben, kannst Du Dich nicht am Dienst anmelden und mit deiner Mannschaft zusammenarbeiten.

Hier kannst Du nochmal nachlesen wo und wie unsere Daten verwaltet werden und welche Daten wir speichern.